4 Ergebnis(se) werden angezeigt

Die Adjektiv-Diät! Jetzt ausprobieren!

Fasten mal anders: Durch Adjektiv-Fasten schnell zum Erfolg – mit knackigen Sätzen zu ansprechenden Texten. Die Diät für alle leidenschaftlichen Autoren, Texter und Schreibende jeder Art. Aber warum überhaupt auf Adjektive verzichten? Unter einem Adjektiv ist diejenige Wortart zu verstehen, welche die Beschaffenheit eines konkreten Dinges oder einer Sache, einen Vorgang oder einen Zustand beschreibt. Unter …

Hallo scheiß Wochenende

Achtzehn Uhr. Ein langer Tag. Die Woche noch länger. Feierabend. Computer aus. Tasche gepackt. Bis Montag. Schönes Wochenende. Ja auch so. Tschüss. Endlich Feierabend! Ab in die Bahn. Kabel entwirren. Stöpsel ins Ohr. Musik an. Abschalten. Wochenende. Endlich Wochenende. Kein gutes Lied. Nächstes Lied. Das ist besser. Mails checken. Nur Spam. Bahn hält. Leute raus. …

Ein einsilbiger Tag

Es ist Tag und längst nicht mehr Nacht. Der Specht sitzt auf dem Baum und klopft: „Tock tock tock“. Ein Spatz fliegt und singt: „Piep piep piep“. Ein Mann steht vor dem Haus, guckt hoch zum Spatz, seufzt, lacht und geht los. Sein Weg führt ihn ins Grün. So schön der Tag. Er läuft, pfeift …

Allerlei Kinderei

Peter – wer kennt ihn nicht? Während alle Kinder am Abgrund stehen bleiben, geht Peter noch ’nen Meter und stürzt die Klippe hinab. Aber was ist eigentlich aus all den anderen Kindern geworden? Wie geht es mit Rainer, Marlene, Gunther und all den anderen weiter? Allen Kindern steht das Wasser bis zum Hals.Außer Rainer – …